Finanzielle Förderung

„Einen Anspruch auf finanzielle Förderung von Kindern in Kindertagespflege haben Eltern und allein Erziehende mit einem Kind unter einem Jahr, wenn sie einer Erwerbstätigkeit nachgehen, sie aufnehmen wollen oder Arbeit suchend sind, sich in einer beruflichen Bildungsmaßnahme, in einer Schul- oder Hochschulausbildung befinden oder an Maßnahmen zur Eingliederung in Arbeit im Sinne des Vierten Gesetzes für moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt teilnehmen. Vom ersten bis zum dritten Lebensjahr besteht ein Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz in einer Kindertageseinrichtung oder in Kindertagespflege. Ab dem dritten Lebensjahr kann Kindertagespflege nur noch ergänzend oder bei besonderem Bedarf zu dem Besuch einer Kindertageseinrichtung oder der Schule gefördert werden.

Die Eltern müssen einen einkommensabhängigen Elternbeitrag an das Jugendamt zahlen.“

 

(Vgl. Stadt Bochum - Jugendamt - 51 22 - 11/2013)

Betreuungszeiten

 

Qualifikation

 

Kontakt

 

News

 

Cookie Warnung

www.schatzinsel-bochum.de benutzt Cookies und tauscht Informationen mit ausgewählten Partnerdiensten aus.

Wenn Sie die Webseite weiter benutzen, stimmen Sie der Speicherung und Verwendung der Daten zu diesem Zweck zu. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung. Datenschutz

Ich stimme zu

 +49 234 35770718 //   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! //   Am Ruhrort 17, 44879 Bochum

© 2020 Schatzinsel Bochum   //   Impressum   //   Datenschutz