Krankes Kind

Hat Ihr Kind eine ansteckende oder fiebrige Erkrankung, darf das Kind nicht in die Kindertagespflege gebracht werden. Sie als Eltern bitte ich, mich umgehend von der Erkrankung des Kindes zu informieren.

Erkrankt Ihr Kind während der Betreuungszeit, oder steigt die Temperatur auf über 38,5°C  werde ich Sie anrufen und bitten, Ihr Kind abzuholen. Ein krankes Kind braucht in dieser Situation seine Eltern oder ein anderes vertrautes Familienmitglied, um sich wohl zu fühlen und schnell wieder gesunden zu werden. Ich kann diese intensive Krankenpflege neben der Betreuung der übrigen Kinder nicht gewährleisten und möchte darüber hinaus verhindern, dass ich oder die anderen Kinder angesteckt werden. 

Ich möchte Sie als Eltern deshalb auffordern, genau zu schauen, ob Ihr Kind schon wieder fit genug für den Alltag in der Tagespflege ist.

 

Siehe auch Infoschreiben der Stadt Bochum zum Thema Kranke Kinder in der Tagespflege und Wiederzulassungstabelle  (oder Link im Info-Bereich).

 

Habe ich Kenntnis von einer ansteckenden Erkrankung Ihres Kindes, bin ich verpflichtet, alle Eltern in der Einrichtung umgehend zu informieren. In Notfällen bin ich verpflichtet, mit Ihrem Kind einen Arzt aufzusuchen oder den Rettungsdienst zu rufen. Ich informiere Sie als Eltern selbstverständlich sofort über den Vorfall. 

 

Betreuungszeiten

 

Qualifikation

 

Kontakt

 

News

 

Cookie Warnung

www.schatzinsel-bochum.de benutzt Cookies und tauscht Informationen mit ausgewählten Partnerdiensten aus.

Wenn Sie die Webseite weiter benutzen, stimmen Sie der Speicherung und Verwendung der Daten zu diesem Zweck zu. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung. Datenschutz

Ich stimme zu

 +49 234 35770718 //   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! //   Am Ruhrort 17, 44879 Bochum

© 2018 Schatzinsel Bochum   //   Impressum   //   Datenschutz